Anne Live! Ihre Hochzeitssängerin an der Küste

Hochzeitsblog

 

22. Juli 2017

Ein Traum von Kleid!

 

 

 

Ich bin immer noch ganz baff von der großartigen Traumhochzeit, die ich am Samstag musikalisch begleiten durfte! Leider hat das norddeutsche Wetter sich von seiner schlechtesten Seite gezeigt, aber die Braut mit dem phänomenalsten Kleid der Saison machte dies mit Ihrem Strahlen mehr als wett! Monatelang hat sie darauf gewartet, alles wurde per Hand genäht, ein absoluter Traum!! Zu bewundern war das Kleid bereits im letzten Jahr bei der Fernsehsendung "Tüll und Tränen":

 

www.vox.de/videos/janina-stockt-der-atem-vor-begeisterung

 

Los ging es mit der kirchlichen Trauung in der wunderschönen Strandkirche ScharbeutzZu dem einfühlsamen Lied "Somebody" von Depeche Mode zog die wunderschöne Braut in die Kirche ein. Der Traugottesdienst war locker gestaltet von Pastor Craig, der es sich nicht nehmen liess, die Gemeindelieder schwungvoll an der Gitarre selber zu begleiten.

Nach dem Trauversprechen durfte ich diesen besonderen Moment mit dem Lieblingslied der Braut "There you'll be" von Faith Hill begleiten und die ersten Tränchen flossen. Zum Auszug gab es "Time after Time" in einer entspannten Lounge Version, die die Gäste schon auf den darauffolgenden Champagnerempfang im Bayside Hotel Scharbeutz einstimmte, den ich mit einem Lounge/Jazzmix musikalisch begleitet habe.

 

 


Hier muss ich ein Riesenlob an die dortige Eventmanagerin Lea Sommerkamp loswerden! Selten habe ich erlebt, dass jemand so nah an den Gästen ist und mit einer Herzlichkeit sowohl dem Brautpaar als auch den Hochzeitsdienstleistern gegenüber die Feier betreut. Dort ist man wirklich in guten Händen!

 

Ein weiteres Highlight war in meinen Augen der gebuchte Eventzeichner Till Lassmann. Er hielt den gesamten Tag mit großartigen Zeichnungen fest, ein ganz persönliches Erinnerungsstück. Das ist wirklich mal etwas anderes.

Auch ich wurde von ihm festgehalten, ist das Bild nicht genial?

 

 


Abends übernahm dann DJ Maik Busemann das musikalische Steuer und rockte die Hochzeitsgesellschaft bis tief in die Nacht.

 

Eine rundum gelungene Grandhochzeit!

 

 

 

 

 

 

 

19. Mai 2017

 

Romantische Strandtrauung

in Ahrenshoop 

 

 

 

Als "Hochzeitssängerin an der Küste" freue ich mich natürlich immer ganz besonders, wenn ich eine Strandtrauung begleiten darf. Eine der schönsten Möglichkeiten dafür bietet das Hotel Seezeichen in Ahrenshoop auf dem Darß. Hier gibt es die Möglichkeit, sich direkt am Strand von der bezaubernden Standesbeamtin Frau Schulz trauen zu lassen. Das Hotel bereitet alles vor und es sieht einfach traumhaft aus! Herr und Frau Kröger sorgen mit ihrem tollen Team dafür, dass alles reibungslos läuft, ich habe selten so herzliche und kompetente Gastgeber erlebt :)

 

 

 

Diesmal gab es eine ganz besondere Überraschung: Die Braut kam nicht wie sonst den Dünenweg herunter sondern kam mit einem Boot direkt ans Ufer gefahren. Dazu hatte sie sich von mir ihr Lieblingslied "Just the way you are" von Bruno Mars gewünscht. Die Überraschung in den Gesichtern der Gäste war einfach großartig.

Nach den bewegenden Trauversprechen des Brautpaares wurde es noch emotionaler mit "Ja" von Silbermond. Und zum abschließenden Hallelujah flogen rote Herzen über den Strand und glitzerten in der Sonne!

 

 


Am Ende der Trauung durfte jeder Gast einen Luftballon mit Wünschen für das Brautpaar bestücken und fliegenlassen. Es war eine wunderschöne emotionale Trauung bei strahlendem Sonnenschein, ein großartiger Saisonauftakt!

 

 

 

Hier noch ein Foto mit der bezaubernden Braut, vielen Dank an Franzi von www.hochzeitsmomente-ostsee.de :)

 

 

 

 

 

 

27. August 2016

 

Ein zweites "Ja" auf Schloß Granitz

Ende August haben wir eine ganz besondere Trauung begleitet, zu der nicht nur zwei Personen gehörten :) Aber lest selbst:

An einem sonnigen Nachmittag rief uns Ehemann Jörg an und erzählte von seinem Plan, seine Frau Kathleen zu überraschen. Die beiden waren bereits 25 Jahre glücklich verheiratet und zur Silberhochzeit hatte er sich eine ganz besondere Überraschung ausgedacht. Auf dem romantischen Jagdschloß Granitz wollte er seine Kathleen mit der Erneuerung Ihres Eheversprechens überraschen. Dies sollte in ganz kleinem Kreise geschehen, nur die bezaubernden 4 Kinder des Paares waren eingeweiht und sollten bei der Zeremonie dabei sein. Zur Untermalung wünschte er sich Ihre Lieblingslieder live gesungen für das besondere Gänsehautfeeling und natürlich sollte das ganze fotografisch festgehalten werden. Ein perfekter Auftrag für Pure Emotions!

Bereits am Vortag reisten wir nach Rügen und trafen dort Traurednerin Ines, um alles genau zu besprechen.

Wie sich herausstellte, war das Schloß gar nicht so leicht zu erreichen wie gedacht, es lag nämlich auf einem Hügel mitten im Wald versteckt und man gelangte nur auf sehr holprigen Waldwegen dorthin. Gemeinsam schlugen wir Dienstleister uns zum Schloß durch, das Brautpaar fuhr dann ganz stilvoll mit einer Pferdekutsche vor.

 

Die Angestellten des Schlosses erwiesen sich als sehr hilfsbereit und nett und unterstützten uns bei der Vorbereitung der Trauung sowie beim anschließendem Anschneiden der Torte mit Livemusik im Grünen von Anne.

Dann war es endlich soweit: Nichtsahnend geleitete Jörg seine Kathleen die Freitreppe zu den Klängen von Annes gesungenem "Endless Love" herauf. Es folgte eine der emotionalsten Trauzeremonien die wir je erlebt haben. Die vier Kinder hatten auch ein Lied vorbereitet und wurden dabei von Sängerin Anne unterstützt. Einer der Jungen war so berührt, dass er nicht weitersingen konnte, so dass der Bräutigam vortrat und ihn liebevoll in den Arm nahm. Spätestens in diesem Moment kämpften alle Anwesenden mit den Tränen. Rednerin Ines gestaltete die Zeremonie ganz wundervoll und das Paar erneuerte inniglich sein Eheversprechen für die nächsten 25 Jahre. Dann folgte ein Liedvortrag von Anne mit einem außergewöhnlichen Song von Barry Manilow: "We lived on borrowed time" das Lieblingslied von Kathleen.

 

Anschließend stießen wir erstmal an und der Appetit auf die wunderbare Hochzeitstorte war nach soviel Emotionen groß. Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir das tolle Erlebnis und machten anschließend noch einige Fotos im beeindruckenden Schloß.

 

Nachdem wir Dienstleiter noch gemeinsam die vielen Stufen zum Schloßturm gemeistert haben, wurden wir mit einem traumhaften Ausblick belohnt.

 

Anschließend nutzten wir die Abendsonne für ein tolles Fotoshooting am Strand

wo sogar ein Strandkorb bereitwillig von Badegästen geräumt wurde :)

 

 

Wir lernen einfach immer wieder so tolle und außergewöhnliche Menschen kennen und diese Familie gehört definitiv dazu. Es ist so wunderbar zu sehen, wie die Liebe über so viele Jahre mit Höhen und Tiefen Bestand hat und wie groß die Liebe und der Zusammenhalt zwischen Eltern und Kindern sind, einfach eine großartige Familie der wir alles Gute für die Zukunft wünschen.

 

  

 

annelive@gmx.de / 0160 84 58 76 4